ACHTUNG! – Zusatzkonzert des jungen chores

Gepostet

ACHTUNG! – Zusatzkonzert des jungen chores
Weitere Aufführung des Benefizkonzerts am 22.03.1017!
Aufgrund dessen, dass bereits weit über 500 Gäste das Benefizkonzert am 11.03.2017 besucht haben, lädt der „junge chor“ erneut am 22.03.2017 um 20 Uhr in die Baptistenkirche Nordhorn ein.
65 Sängerinnen und Sänger – darunter einige Flüchtlinge – bieten unter der Leitung von Doris Hansmann ein abwechslungsreiches Programm mit zeitgenössischen Kompositionen und Arrangements. Die 4- bis 6-stimmigen Lieder werfen ein besonderes Licht auf das Passionsgeschehen vor 2000 Jahren, die nachfolgenden Ereignisse sowie die Gegenwart.
Begleitet wird der Chor von mehreren Instrumenten.
Der Eintritt ist frei. Es wird jedoch am Ausgang um eine freiwillige Spende gebeten zugunsten von „Bridge of Hope“, einem wegweisenden Hilfsprojekt der „EBM International“ im indischen Gotlam.
Dazu schreibt Christoph Haus, Generalsekretär der „EBM International“:
Es gibt dort eine Baptistengemeinde, die als Ortsgemeinde drei total beeindruckende Projekte macht: Drei Ärzte aus der Gemeinde haben ihre Anstellungen in staatlichen Krankenhäusern auf 50 % reduziert, haben auf dem Gemeindegelände ein kleines Krankenhaus eröffnet und machen Armutsmedizin für Kastenlose, die sich die Grauer Star-OPs nicht leisten können. Ca. 600 fast oder ganz blinde Menschen können so wieder sehen. Eine Grauer Star-OP kostet 30 Euro. Außerdem unterhält die Gemeinde ein Kinderheim mit 54 Halbwaisen, Vollwaisen oder Kindern, deren Eltern verschwunden sind. Ein Platz für ein Kind im Kinderheim kostet für ein Jahr 300 Euro. Des Weiteren betreibt die Gemeinde ein Ausbildungszentrum für Textilhandwerk für junge Frauen, die zu Schneiderinnen ausgebildet werden. Mit 80 Euro helft ihr einer Schneiderin in Indien, sich mit einer Nähmaschine selbständig zu machen.
Herzliche Einladung!