Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Gottesdienst „Mit Geist und Mut“ mit dem „jungen chor“

Wir laden herzlich ein zu einem Gottesdienst unter dem Motto „Mit Geist und Mut„. In einer Welt, die Erlösung, Befreiung und Frieden braucht, sind Christen aufgefordert sich „mit Geist und Mut“ zu engagieren. Oftmals wird allerdings die Wirksamkeit des Heiligen Geistes beschränkt auf die persönliche Zuwendung und den Zuspruch. Stattdessen steht die Gabe des Heiligen Geistes immer im Zusammenhang mit dem Auftrag der Kirche.

Wer sich auf den Heiligen Geist einlässt, der erlebt, dass Gottes Zukunft schon heute real wird. Wir ahnen etwas von dem, was noch aussteht – und manchmal erleben wir es auch ganz konkret. Der Heilige Geist wirkt in denen, die ihm vertrauen, dass sie mutig erzählen, was für viele Unsinn zu sein scheint: Das Kreuz ist ein Ort der Versöhnung. Und auch die, die sonst eher zurückhaltend oder ängstlich sind – sie bekommen durch den Heilige Geist Mut, den lebendigen Jesus Christus zu bezeugen.

Durch den Gottesdienst führt Jessika Heils. Die Band aus Damaris Gastler (Saxofon), Sigi Brockmann (Bass), Johannes Brockmann (Schlagzeug) und Inga Schoppmann (Klavier) begleitet die gemeinsamen Lieder. Der „junge chor“ unterstreicht die Thematik mit mehreren Chorliedern. Die Predigt hält Pastor Hanno Sommerkamp.

Photo by Lukas Becker on Unsplash